900-27007 ☎

Notice: Array to string conversion in /home/admin/web/service-client.lu/public_html/wp-content/plugins/divi_module_acf 4.0/divi_module_acf.php on line 439

Piet Van Luijk Contact

Aliments pour animaux; production des aliments bétails sans OG

Nom de l'entreprise Piet Van Luijk
Téléphone +352 79 00 20 1
Adresse 1 Rue du Müllerthal L-6211 Consdorf (Konsdref)
Web http://www.vanluijk.lu
Facebook Nous suivre :

1987 Piet van Luijk gründete in Boudlerbach einen Landhandel mit den Partnerfirmen Hens und UTD. Die Marke Hens zählt bis heute, also nun schon seit über 20 Jahren zur Standardpalette des Unternehmens.

Das Sortiment beinhaltete Gartenartikel, Hundefutter, außerdem Getreidemischungen und Legemehl für Geflügel, und Futtermittel für Kleintiere, Pferde, Schafe, Kühe und Schweine.

1993 Am 1. Januar übernahm Piet van Luijk die Firma Goedert, womit sich der Sitz des Unternehmens auf die Adresse 1, rue de Müllerthal in Consdorf verlagerte.Im ersten Jahr in Consdorf wurden 750 Tonnen Getreide angenommen.

Zum Vergleich: 2008 waren es 5000 Tonnen.

Die Produktion steckte noch in den Kinderschuhen, doch die Entwicklung der Firma schritt stetig voran.

2000 Die Gebäude der Firma bekamen einen neuen Anstrich und das Dach wurde erneuert

2002 Wie es der Gesetzgeber vorschreibt, unterzieht sich das Unternehmen seit 2002 jährlich einem Zertifizierungsverfahren, das seine Qualität und seine Transparenz garantiert. Es erfüllt die Normen, die GMP, HACCP, ISO und QS vorschreiben. Außerdem trägt die Firma das Label der luxemburgischen „SuperDrecksKëscht fir Betriiber“.

2003 Anlässlich eines großen Tages der offenen Tür besuchte uns der Landwirtschaftsminister Fernand Boden.

2005 April 2005 ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Firma: Die Produktionslinie wurde automatisiert, so dass die Produktivität gesteigert werden konnte.

2007 Ende 2007 wurde die Piet van Luijk GmbH in Reisbach(Saarland) gegründet. Herr van Luijk pachtete das ehemalige Landhandelsunternehmen Schweizer GmbH. Das Geschäft wurde nach der Übernahme der Räumlichkeiten renoviert und neu gestaltet.

2012 wurde die Produktion von Futtermitteln komplett "gentechnik-frei". D.h. alle Futtermittel aus Eigenproduktion werden hergestellt aus garantiert gentechnikfreien Einzelkomponenten; dies belegt u.a. die entsprechende Zertifikation eines unabhängigen Kontrollorgans sowie ständige zahlreiche Analysen.

Anlässlich unserer ersten oGT (ohne Gen-Technik)-Zertifizierung 2012 hielten wir eine Pressekonferenz in unseren Geschäftsräumen ab; dies unter Präsenz des damaligen Landwirtschaftsministers Herrn Romain Schneider.

Im Jahr 2014 kam zusätzlich zu den bisherigen Labels noch ein BIO-Zertifikat für den Handel von BIO-Futtermitteln hinzu.

Lundi Mardi Mercredi Jeudi Vendredi Samedi Dimanche
08:00 - 12:00 13:00 - 18:00
08:00 - 12:00 13:00 - 18:00
08:00 - 12:00 13:00 - 18:00
08:00 - 12:00 13:00 - 18:00
08:00 - 12:00 13:00 - 18:00
08:00 - 12:00
Fermé

Array

0 Comments

Submit a Comment