900-27007 ☎

Notice: Array to string conversion in /home/admin/web/service-client.lu/public_html/wp-content/plugins/divi_module_acf 4.0/divi_module_acf.php on line 439

Bong Security Solutions SA Contact

Nom de l'entreprise Bong Security Solutions SA
Téléphone +352 35 75 04 1
Adresse Zone Industrielle Rolach L-5280 Sandweiler (Sandweiler) - Hall 5

Tycon S.A. wurde 1989 in Sandweiler, Luxemburg als Produktionsstätte für Versandlösungen aus Tyvek gegründet und hat sich seitdem einen Namen als führenden Verarbeiter von Tyvek gemacht. Tycon S.A. steht für hohe Qualität, Flexibilität und Kundennähe. Seit 2010 gehört das Unternehmen zur Bong-Gruppe, einem der größten Briefumschlag-Hersteller in Europa. Die in Schweden gegründete Bong-Gruppe verfügt als einziges Unternehmen in Europa über die Lizenz von DuPont Europe, Tyvek zu Briefumschlägen und Versandtaschen zu verarbeiten.

Seit dem 1. April 2012 gehen wir nun den nächsten Schritt und ändern unseren Namen in Bong Security Solutions S.A.

Das Kerngeschäft der Bong Security Solutions S.A. besteht in der Produktion von Versandlösungen aus Tyvek sowie deren Vertrieb.
Neben Standardprodukten wie Briefumschlägen, Versandtaschen und Faltentaschen umfasst das Sortiment u.a. Luftpolster- und Pappeinlagetaschen. Bei der Verarbeitung kommen ebenfalls Materialien wie Securitex und Papier zum Einsatz.

Für außergewöhnliche und individuelle Anwendungen, die über den Standardbereich hinausgehen, werden bei Bong Security Solutions S.A. maßgeschneiderte Speziallösungen gefertigt.
Sämtliche Produkte können bei Bong Security Solutions S.A. in verschiedenen Techniken wie Offset-, Buch-, Flexo- und Siebdruck individuell bedruckt werden.

Bong Security Solutions S.A. beliefert sowohl die Unternehmen der Bong-Gruppe als auch den luxemburgischen Markt. Zu den Kunden gehören u.a. das luxemburgische Postunternehmen Luxpost, BCEE Bank, IngBank, Raiffeisenbank und Imprimerie

Lundi Mardi Mercredi Jeudi Vendredi Samedi Dimanche
08:00 - 17:00
08:00 - 17:00
08:00 - 17:00
08:00 - 17:00
08:00 - 17:00
Fermé
Fermé

Array

0 Comments

Submit a Comment